Exklusiv für Geschäftskunden

Desktopdrucker

In dieser Kategorie finden Sie eine Vielzahl an Desktop Industriedruckern für den Druck von beständigen und präzisen Thermotransfer-Etiketten. Je nach Druckvolumen und Einsatzzweck haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Modellen.

 

Desktopdrucker für den industriellen Etikettendruck

Der Rundgang durch ein beliebiges Unternehmen zeigt dem wachen Beobachter: Etiketten und Labels mit Firmendaten, Produktkennzeichnung, MHD oder Barcode sind aus keinen Teil des Unternehmens mehr wegzudenken. Doch bis es zur Verklebung kommt, steht jedes Unternehmen vor der zentralen Entscheidung, diese selbst zu drucken oder in Auftrag zu geben.

Eine Kosten-Nutzen-Gegenüberstellung zeigt schnell, dass sich auch für Unternehmen mit kleinen Druckvolumen ein eigenständiger Etikettendruck und somit die Anschaffung eine Industriedruckers rentiert. Insbesondere bei der Verarbeitung von fortlaufenden, variablen Angaben aus Bestandsdaten oder dem eigenen Warenwirtschaftssystem bietet die Eigenfertigung maximale Flexibilität.

Thermotransfer Etikettendrucker für jedes Druckvolumen

Mit unserem Druckerangebot stellen wir Ihnen drei Modelltypen zur Auswahl. Mit dem kompakten Desktopdrucker BBP12 erhalten Sie ein Gerät, welches insbesondere im Bereich Lager- und Versand häufig vertreten ist. Mit einem durchschnittlichen Druckvolumen von 500 Etiketten pro Tag ist dieses kostengünstige Gerät insbesondere für Druckjobs mit wenigen Materialwechseln geeignet.

Benötigen Sie eine hohe Druckgenauigkeit auf kleinster Fläche, mit einem Druckvolumen von 7.000 Etiketten pro Tag, 7 Tage die Woche – dann ist der Industriedrucker BradyPrinter i7100 die richtige Wahl. Dieser hochwertige Thermotransfer-Tischdrucker ist der ideale Partner für die Kennzeichnung von Produkten und elektronischen Komponenten.

Industrieller Etikettendruck für Einsteiger

Für Unternehmen, welche neu in den industriellen Etikettendruck einsteigen, ist der Etikettendrucker BBP33 von Brady die richtige Wahl. Mit seinem „rundum-sorglos-Paket“ ist der BBP33 Drucker absolut einfach in der Anwendung und eignet sich für Unternehmen mit wechselnden Anwendern sowie verschiedenen Druckanwendungen und Materialien. Die Integration spezieller Chiptechnologie in sämtlichen Verbrauchsmaterialien ermöglicht eine automatische Materialerkennung durch den Drucker sowie durch die verwendete Systemsoftware zur Etikettenerstellung.

Mit Einlegen des Etikettenmaterials führt das Drucksystem eine eigenständige Kalibration und Druckparameter-Einstellung durch und ist direkt druckbereit. Manuelle Sensoreinstellungen, Andrucktests und Anpassungen der Drucktemperatur sind nicht von Nöten. Druckerspezifische Materialrollen und Farbband-Kassetten sind innerhalb kürzester Zeit gewechselt und lassen keine Fehler zu. Mit einem extrem breiten Materialsortiment ermöglicht der Thermotransfer Desktopdrucker BBP33 jedem Unternehmen den einfachen Einstieg in den industriellen Etikettendruck.