Exklusiv für Geschäftskunden

Schilderdrucker

Für Ihre Regaletiketten, Versandetiketten, Sicherheits- und Kennzeichnungsetiketten, Barcode- oder Hinweisetiketten finden Sie in dieser Kategorie die passenden Schilderdrucker. Die Auswahl an verschiedenen Materialsorten und -farben ist groß und bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Ihren individuellen Schilderdruck.

 

 

Schilderdrucker: Für mehr Sicherheit in Ihrem Unternehmen

Die Sicherheit am Arbeitsplatz ist zentrales Thema in jedem Unternehmen. Nicht selten reicht ein einfaches Schild, um die Anzahl der Arbeitsunfälle zu minimieren und die damit verbundenen Kosten zu reduzieren. Wichtige Informationen und Hinweise können einfach und schnell, direkt an der Gefahrenquelle, visualisiert werden.

Unser Sortiment umfasst hierfür eine breite Auswahl an normgerechten Standards im Bereich der Verbots-, Gebots- und Warnzeichen.

Aber nicht immer ist ein Standardschild ausreichend oder die Bestellung zu unflexibel, da sich im Arbeitsalltag ständig ändernde Bedingungen ergeben, die ein neues Etikett oder Schild benötigen. Statt in diesen Fällen auf eine Beschriftung mit der Hand zurückzugreifen, bietet sich die Anschaffung eines Etiketten- oder Schilderdruckers an.

Mit den Schilderdruckern und Etikettendrucker der Brady BBP3x Serie bieten wir Ihnen eine der benutzerfreundlichsten und intuitiv bedienbaren Geräteserien im Bereich Schilderdruck.

Etiketten- und Schilderdrucker der BBP3x Serie

Alle Drucker der BBP3x Serie arbeiten mit der äußerst beständigen Thermotransfer-Drucktechnologie. Hierbei wird mittels Hitze über die Druckköpfe die Farbe in das Material eingeschmolzen. Damit erhält das Druckbild eine besonders gute Haltbarkeit gegenüber Abrieb, Wasser und eine Vielzahl von Reinigungs- und Lösungsmittels.

Neben dieser hochwertigen Drucktechnologie sind sämtliche Thermotransfer-Drucker sowie alle Verbrauchsmaterialien mit einer sogenannten Smart Cell Technologie ausgestattet. Diese macht einen Materialwechsel als auch den Druck selbst, zur einfachsten Sache der Welt.

Die druckerspezifischen Materialrollen und Farbbandkassetten sind mit einem Klick installiert und werden dank der verbauten Chip-Technologie direkt vom Drucker erkannt. Passt das eingelegte Farbband nicht optimal zum Etikettenmaterial, erhalten Sie direkt einen Hinweis. Dies garantiert Ihnen stets beste Qualität bei minimalem Aufwand.

Arbeiten Sie mit einer hausinternen Schilder-Gestaltungssoftware, z.B. mit der kostenfreien Brady WorkStation, werden diese Informationen parallel an die Gestaltungs-Software übermittelt und Ihnen bei Wunsch direkt eine passende Vorlage geöffnet.

Diese absolute Benutzerfreundlichkeit macht die Schilderdrucker der BBP3x Serie insbesondere für Druckeranfänger, als auch Unternehmen mit stetig wechselnden Anwendern, zur idealen Lösung.

 

Für jeden Druckauftrag die richtige Lösung

Je nach Einsatzzweck und Vielfalt bietet Ihnen die BBP3x Serie von Brady, mit aktuell 5 verfügbaren Geräte, stets die passende Lösung. Mit einem Materialangebot von über 600 Etiketten aus über 40 verschiedenen Materialien sind Ihrem Schilderdruck keine Grenzen gesetzt.

Materialangebot für Ihren Schilderdruck

Für eine einfache Zuordnung der Kompatibilität zwischen Drucker und Verbrauchsmaterial wurde das komplette Etikettenangebot in zwei Materialgruppen untergliedert: die B30 und B33 Materialien. Materialrollen der B30 Kategorie können von sämtlichen BBP3x Schilderdruckern verarbeitet werden. Es handelt sich hierbei hauptsächlich um Etikettenendlos-Material sowie wenige, vorgestanzte und teilweise vorgedruckte Etiketten, wie sie zum Beispiel für den Druck von GHS Gefahrstoffetiketten notwendig sind.

Etikettenmaterial der B33 Kategorie kann ausschließlich durch den Schilder- und Etikettendrucker BBP33 genutzt werden. Das B33 Materialangebot bezieht sich vordergründig auf den Druck von Barcode-Etiketten und Typenschildern sowie die Kennzeichnung von Eigentum und Inventar, die Kabelkennzeichnung als auch den Druck von Etiketten für den Einsatz in Laboren. Damit ist der BBP33 Schilderdrucker einer der Vielseitigsten seiner Art.

B30 und B33-Materialkasetten der Brady BBP-Druckerserie

Neben den verschiedensten Materialien, wie

  • Polyester
  • Vinyl
  • Polypropylen
  • Polyester mit Sicherheitsfunktion
  • Polyester aufgeschäumt
  • Polyester magnetisch, reflektierend oder langnachleuchtend

steht Ihnen insbesondere im Bereich der Vinyl- und Polyesterendlosbänder eine große Auswahl an Farben zur Verfügung.

Brady Vinylendlosbänder und Polyesterendlosbänder

Neben dem Entscheid des Materials ist der Druckumfang ein entscheidendes Kriterium für die Wahl des passenden Schilderdruckers. Im Folgenden finden Sie eine Schnellübersicht zu allen Druckermodellen.

Brady Drucker der BBP-Serie

 

Schilderdrucker Brady BBP30

Mit dem BBP30 erhalten Sie das Basismodell von Brady. Der Thermotransferdrucker mit 300 dpi Druckauflösung kann auf das komplette B30 Materialangebot zurückgreifen und kann somit Etikettenbreiten zwischen 12,7 mm und 101,6 mm verarbeiten. Bei einem Großteil der B30 Etikettenmaterialien handelt es sich um Endlosbänder, welche nach Druck vom Auto-Cutter direkt geschnitten werden. Der BBP30 Schilderdrucker arbeitet mit der App-basierter Brady WorkStation Gestaltungssoftware zusammen, kann aber auch dank eines windowsbasierten Druckertreibers von herstellerfremden Softwarelösungen genutzt werden.

 

Schilderdrucker Brady BBP31

Mit dem BBP31 besitzen Sie die mobile Form des BBP30. Der BBP31 Schilderdrucker besitzt ein hochwertiges Farbdisplay sowie eine Tastatur, welche für den sicheren Transport hochgeklappt werden kann. Er kann somit sowohl am PC als auch als im Stand-Alone Modus genutzt werden.

Soll der Drucker am PC betrieben werden, eignet sich zusätzlich die klassische Gestaltungssoftware MarkWare für die Gestaltung Ihrer Schilder. Zudem kann er aber auch mit der App-basierten Plattform Brady Workstation betrieben werden, die eine große Auswahl an weiteren vorgefertigten Grafiken, Schriften und Importwerkzeuge bietet. Hier können moderne Apps heruntergeladen werden, die innovative Design- und Bearbeitungsfunktionen bereitstellen. Je nach App, ist diese kostenpflichtig oder kostenfrei.

 

Schilderdrucker Brady BBP35 und BBP37

Neben den einfarbigen Schilderdrucker BBP30 und BBP31 führt das Unternehmen Brady mit dem BBP35 und BB37 zwei Druckerlösungen für den mehrfarbigen Druck. Damit eignen sich beide Geräte für die Herstellung von besonders wirksamen und eindrucksvollen Schildern und Etiketten. Diese können Sicherheit und Produktivität erhöhen, da sie schnell und sofort eindeutig über Gefahrenzonen oder andere Hinweise informieren.

Beide Schilderdrucker sind baugleich und von außen nicht unterscheidbar. Jedoch besitzt der BBP37 einen entscheidenden Vorteil. Neben dem Autocutter, wie er in allen Druckern der BBP3x Serie verbaut ist, besitz der BBP37 Schilderdrucker einen innovativen XY Plotter. Damit sind der Formenvielfalt im Bereich Schilderdruck keine Grenzen gesetzt. Zudem lassen sich individuelle Klebetexte für die Anlagen- und Gerätekennzeichnung in wenigen Schritten erstellen, drucken und ausplotten.

Beide Schilderdrucker verfügen über eine Druckauflösung von 300 dpi und eine besonders schnelle Druckgeschwindigkeit von 127 mm/ Sekunde. Sie besitzen eine Tastatur und einen hochwertigen Touchscreen für den Betrieb im Stand-Alone-Modus. Die maximale Etikettenbreite beträgt 101 mm, die maximale Länge von Endlosetiketten 2500 mm.

 

Etiketten- und Schilderdrucker BBP33

Der Brady BBP33 ist ein leistungsfähiger Etiketten- und Schilderdrucker mit einem umfangreichen Materialangebot für den industriellen Einsatz. Die Materialien des Etikettendruckers BBP33 zeichnen sich durch die besondere SmartCell-Technologie aus, wodurch das Etikett automatisch im Drucker justiert wird. So entfällt eine langwierige Einrichtung und verschiedenste Materialien können einfach und schnell bedruckt werden. Zeitraubende Druckereinstellungen und zahlreiche Testdrucke gehören damit der Vergangenheit an.

Aufgrund des vielseitigen Materialangebotes der B30 und B33 Etikettenmaterialien eignet sich der Thermotransfer-Schilderdrucker BBP33 neben dem einfarbigen Schilderdruck im Bereich

  • Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung
  • Lean/5S Anwendungen
  • Kennzeichnung von Rohrleitungen
  • visuelle Arbeitsplatzgestaltung
  • Kennzeichnung von Notausgängen
  • Logistische Markierungen

hervorragend für den Bereich des Etikettendrucks. Hierfür stehen dem BBP33 eine Vielzahl an vorgestanzten Etikettenmaterialen für den Druck von

  • Barcode-Etiketten
  • Labels mit Seriennummer und Produkt-ID
  • Typenschilder
  • Inventaretiketten
  • Beschriftungen für den Einsatz im Labor
  • Etiketten für Schalttafeln
  • CLP / GHS Etiketen

zur Verfügung. Der Vorteil eines sogenannten Die-Cut Etikettes liegt neben der einheitlichen Größe bei den abgerundete Ecken. Diese minimieren das Risiko abstehender Ecken deutlich. Je nach Materialtyp stehen Etiketten mit einer Breite zwischen 6,4 und 101,6 mm sowie einer Höhe bzw. Länge von 12,5 mm und 3 m zur Verfügung.

Auch der Materialwechsel gestaltet sich beim BBP33 sehr einfach. Die Bänder und Etiketten können mühelos eingesetzt und gewechselt werden. Das Farbband muss lediglich eingesetzt und anschließend verriegelt werden. Dank druckerspezifischen Farbbandkassetten ist ein falsches Einlegen unmöglich.

Der Drucker funktioniert mit verschiedenen PC-Programmen, die Etikettengestaltungs-Software LabelMark zeichnet sich aber durch besonders hohe Kompatibilität aus. Ist der Drucker angeschlossen, erkennt die Software sofort das eingelegte Material und kann so die passende Formatvorlage auswählen. Aber auch über die App-basierte PC-Plattform Brady Workstation kann der Drucker betrieben werden. Diese steht kostenlos zum Download zur Verfügung. Die jeweiligen Apps werden dann anschließend in die Workstation-Plattform hinzugefügt. Die Apps sind teilweise kostenlos, wie die Etikettengestaltung mit Text & Barcode / QR-Code, oder kostenpflichtig wie der GHS-Etikettenassistent.

Ein klassischer Einsatzzweck des BBP33 Thermotransferdruckers liegt im Bereich der LEAN / 5S Methode. Mit dem Ziel Arbeitsplätze zu schaffen, wo Produkte mit höchster Qualität, innerhalb kürzester Zeit sowie mit höchster Sicherheit produziert werden – trägt der BBP33 mit seinem großen Anwendungsspektrum und Etikettenmaterialien für den industriellen Einsatz effizient dazu bei.

Neben der Kennzeichnung von Gefahrenstellen eignet sich der BBP33 für die Beschriftung von Werkzeugen und Arbeitsmitteln. Mit Etikettenmaterialen, welche selbst für die Verklebung auf gebogenen, strukturierten oder pulverbeschichteten Untergründen geeignet sind, steht der Arbeitsplatzorganisation nichts im Wege. Sind alle Gegenstände so beschriftet und gekennzeichnet, dass ihre Funktion sowie der Aufbewahrungsort intuitiv erkennbar ist, lässt sich auf einfache Weise unproduktive Arbeitszeit auf ein Minimum reduzieren. Und dies ist nur eins von vielen Beispielen, wie der BBP33 Drucker Ihnen bei der Kostenersparnis im Unternehmen hilft.